• Lesemonat April 2019

    Im April konnte ich dank mehr Freizeit wieder etwas mehr Zeit mit meinen Büchern verbringen. Zum größten Teil hat mir meine Auswahl gefallen, ein wenig daneben gegriffen habe ich aber dennoch. Statistik April 2019 Anzahl Bücher: 12 Anzahl Seiten: 4986 Seiten pro Tag: 166 Gelesenes Der April hat viele tolle Bücher gebracht, aber auch zwei Flops. Zum einen das Neue Buch von E.L. James und bei den Hörbüchern hat es das hochgelobte „Liebes Kind“ getroffen. Mit einem Klick auf Autor & Titel kommt ihr zur Rezension, sobald eine vorhanden ist. Peter Swanson – Die Gerechte Neal & Jarrod Shusterman – Dry Piper Kerman – Orange is the new Black. Mein…

  • Lesemonat März 2019

    Im März habe ich vergleichsweise wenig gelesen. Trotzdem war es ein sehr schöner Monat, was die Auswahl meiner Bücher betrifft. Ganze 3 Bücher habe ich mit 5 Sternen bewertet und weitere 3 haben 4 Sterne bekommen. Statistik März 2019 Anzahl Bücher: 7 Anzahl Seiten: 2897 Seiten pro Tag: 93 Gelesenes Ich hatte ein gutes Händchen was die Bücherauswahl im März betrifft. Kein einziges Buch hat mich enttäuscht. Mit einem Klick auf Autor & Titel kommt ihr zur Rezension. Jack Heath – Blake Sarah Pinborough – Sie weiß von dir Kristina Ohlsson – Schwesterherz (Martin Benner #1) Veit Etzold – Final Cut J.A. Konrath – Alle werden sterben (Phineas Troutt #3)…

  • Lesemonat Februar 2019

    Der Februar verlief recht zufriedenstellend, zumindest was die Auswahl meiner Bücher betrifft. Endlich habe ich mit der Reihe „Das Lied von Eis und Feuer“ begonnen, an der ich sicherlich noch viel Freude haben werde. Statistik Februar 2019 Anzahl Bücher: 9 Anzahl Seiten: 3831 Seiten pro Tag: 136 Gelesenes Im Gedächtnis blieben mir vor allem die ersten beiden Bände der Game of Thrones Bücher. Etwas enttäuscht war ich vom „Seelenbrecher“ von Fitzek – etwas abstrus und vorhersehbar, trotzdem wie immer ein Pageturner. Mit einem Klick auf Autor & Titel kommt ihr zur Rezension. George R.R. Martin – Die Herren von Winterfell (Das Lied von Eis und Feuer #1) George R.R. Martin…

  • Lesemonat Januar 2019

    Der Januar hat etwas schleppend begonnen Statistik Januar 2019 Anzahl Bücher: 9 Anzahl Seiten: 4010 Seiten pro Tag: 134 Gelesenes Der Januar hat etwas schleppend begonnen, was wohl vor allem an „Sturz der Titanen“ lag. Das Buch hatte ich noch aus meiner 18 für 2018 mit in dieses Jahr genommen, da ich die Trilogie unbedingt noch anfangen wollte. Leider wurde ich etwas enttäuscht, ich fand es langatmig und leider auch etwas langweilig. Schade – denn nun bin ich sehr unschlüssig, ob ich diese Reihe weiterlesen möchte. Mit einem Klick auf Autor & Titel kommt ihr zur Rezension, falls bereits vorhanden. Kanae Minato – Geständnisse J.A. Konrath – Sterbenshauch Alex Lake – Wovon…

  • Lesemonat Dezember 2018

    Der Dezember ist vorbei und damit auch das Lesejahr 2018. Insgesamt habe ich es auf 130 Bücher gebracht und bin auch allgemein zufrieden mit meiner Bücherauswahl. Statistik Dezember 2018 Anzahl Bücher: 11 Anzahl Seiten: 5501 Seiten pro Tag: 177 Gelesenes Im Dezember habe ich erfreulich viele 5 Sterne Bücher erwischt. Mit einem Klick auf Autor & Titel kommt ihr zur Rezension, falls bereits vorhanden. Andreas Eschbach – NSA Lucinda Riley – Die sieben Schwestern #1 Markus Heitz – DOORS: Der Beginn Nele Neuhaus – Muttertag (Bodenstein & Kirchhoff #9) Ilona Bulazel – Das Schandmaul Andreas Fitzek – Passagier 23 Stephen King – Sleeping Beauties Corina Bomann – Solveigs Versprechen (Die…

  • Lesemonat November 2018

    Der November verlief recht ruhig und unspektakulär. Die meisten Bücher haben sich bei 3 Sternen eingefunden. Mein Jahresleseziel von 100 Büchern hatte ich tatsächlich schon im vorherigen Monat geknackt. Statistik November 2018 Anzahl Bücher: 9 Anzahl Seiten: 4010 Seiten pro Tag: 134 Gelesenes Im November waren viele Bücher dabei, die mich weder besonders begeistern konnten, noch wirklich schlecht waren. Besonders enttäuscht war ich jedoch von „Illuminati“, das ich schon seit Jahren lesen wollte und nun hat es mich einfach so gar nicht begeistert. Schade. Mit einem Klick auf Autor & Titel kommt ihr, wenn vorhanden,  zur Rezension. Jilliane Hoffman – Insomnia (Bobby Dees #2) Jane Harper – Hitze (Aaron Falk…

  • Lesemonat Oktober 2018

    Der Oktober lief anfangs etwas schleppend an. Um die Halloweenzeit herum, konnte ich jedoch einiges an Büchern aufholen, denn da kam endlich etwas mehr Lesestimmung auf. Statistik Oktober 2018 Anzahl Bücher: 10 Anzahl Seiten: 3906 Seiten pro Tag: 126 Gelesenes Ich bin weiterhin in Thriller-Laune. Allerdings hatte ich zwischenzeitlich Lust auf etwas altes, vertrautes, was ich damals wirklich gerne mochte. So habe ich zur Twilight Reihe gegriffen, die ich damals unheimlich toll fand. Damals – als ich selbst noch ein Teenie war. Jetzt als Erwachsene liest sich das Buch zwar immer noch schön flüssig, aber so richtig passieren tut eigentlich nichts, und vor allem die Charaktere regen immens auf… Linda…