• [Rezension] Kristine Getz – Poppy

    „Vier Stunden nachdem die berühmte Influencerin Lotte Wiig ein Bild ihrer zweijährigen Tochter Poppy gepostet hat, verschwindet das Kind. Die Entführung erschüttert ganz Norwegen, denn Millionen von Menschen folgen dem Leben des bezaubernden Mädchens Tag für Tag. Erst vor kurzem wurde ein anderes Kind entführt, das zwölf Stunden später wieder auftauchte. Ist es der gleiche Täter? Kommissarin Emer Murphy erfährt von der Entführung aus den Medien, doch wegen einer psychischen Erkrankung darf sie im Moment nicht arbeiten. Aber Emer will dieses Kind unbedingt finden, denn Poppy berührt etwas in ihr. Etwas, das sie längst vergessen wollte.“ Autorin: Kristine Getz Titel: Poppy Übersetzung: Günther Frauenlob Genre: Thriller Seitenzahl: 432 Erscheinungsdatum: 30. Juni…

  • [Rezension] Emma Haughton – The Dark

    „Notärztin Kate North zögert nicht lang, als sie das Angebot erhält, auf einer UN-Forschungsstation in der Antarktis einzuspringen und den Stationsarzt Jean-Luc zu ersetzen, der bei einem tragischen Unfall im Eis ums Leben gekommen ist: Sie ist am Tiefpunkt ihres Lebens angekommen und will nur noch weg. Doch bald schließt der gnadenlose Winter die 13-köpfige Crew in der Forschungsstation ein, und die monatelange Dunkelheit bringt nach und nach alle an ihre Grenzen. Schließlich beginnt Kate zu ahnen, dass Jean-Lucs Tod gar kein Unfall war. Je mehr Fragen sie stellt, desto klarer wird: Der Mörder ist unter ihnen. Und er wird wieder töten. Hoch atmosphärisch schildert die britische Autorin Emma Haughton…

  • [Rezension] Louise Jensen – Die Spende

    „Eine Tochter ist tot. Und ein düsteres Geheimnis zehrt an ihrer Familie … Jenna bekommt eine zweite Chance auf Leben, als sie ein Spenderherz von einem Mädchen namens Callie erhält. Jenna ist Callies Familie unendlich dankbar und beginnt, sich mit ihr anzufreunden. Doch schon bald entdeckt sie, dass die vermeintlich perfekte Familie einige sehr dunkle Geheimnisse verbirgt … Callies Eltern trauern, doch Jenna weiß, dass sie ihr nicht die ganze Geschichte erzählen. Wo ist Callies Schwester Sophie? Sie ist seit dem Tod ihrer Schwester »im Ausland«, aber irgendetwas daran stimmt nicht. Und als Jenna Callies Freund Nathan kennenlernt, macht sie eine schockierende Entdeckung. Jenna weiß, dass Callie nicht bei einem…

  • [Rezension] Hubertus Borck – Das Profil

    „Ich kenne dein Profil. Es wird dir zum Verhängnis werden. #Qual.#Mord.#Tod. Der Tote im Sandkasten ist bis zum Kehlkopf eingegraben. Ihm fehlt ein Auge. Der makabre Fund auf einem Hamburger Spielplatz setzt die erfahrene Kriminalkommissarin Franka Erdmann und ihren neuen Assistenten Alpay Eloğlu unter Hochdruck. Kurz darauf wird eine junge Influencerin brutal in ihrer Wohnung getötet. Auch wenn sich die Handschriften beider Verbrechen unterscheiden, deutet immer mehr darauf hin, dass es sich um denselben Mörder handelt. Und während die Polizei fieberhaft ein Profil von ihm erstellt, überwacht er bereits den Instagram-Account seines nächsten Opfers, dessen scheinbar perfektes Leben ein grausames Ende finden soll.“ Autor: Hubertus Borck Titel: Das Profil Genre: Thriller…

  • [Rezension] Sebastian Fitzek – Mimik

    „Fürchte dich nicht! Außer vor dir selbst … Sebastian Fitzeks herausragender Psychothriller um eine Mimikresonanz-Expertin, die sich in größter Not selbst nicht mehr trauen kann. Ein winziges Zucken im Mundwinkel, die kleinste Veränderung in der Pupille reichen ihr, um das wahre Ich eines Menschen zu „lesen“: Hannah Herbst ist Deutschlands erfahrenste Mimikresonanz-Expertin, spezialisiert auf die geheimen Signale des menschlichen Körpers. Als Beraterin der Polizei hat sie schon etliche Gewaltverbrecher überführt. Doch ausgerechnet als sie nach einer Operation mit den Folgen eines Gedächtnisverlustes zu kämpfen hat, wird sie mit dem schrecklichsten Fall ihrer Karriere konfrontiert: Eine bislang völlig unbescholtene Frau hat gestanden, ihre Familie bestialisch ermordet zu haben. Nur ihr kleiner…

  • [Rezension] Jane Harper – Der Sturm

    „Ein Sturm hat Kierans Lebens vor zwölf Jahren von einem Tag auf den anderen verändert: Ein Mädchen verschwand spurlos in der See, sein Bruder kam durch seine Schuld ums Leben. Als er nun in seinen Heimatort auf die australische Insel Tasmanien zurückkehrt, spürt er die Schuld noch immer. Nun aber hat er mit seiner Freundin Mia ein Kind und glaubt, die Vergangenheit hinter sich lassen zu können. Kurz nach seiner Rückkehr jedoch wird am Strand eine tote Frau gefunden – und plötzlich brechen alte Wunden wieder auf. Bald wird Kieran klar, dass dieser Mord mit ihm zu tun hat – und mit all dem, was während des Sturms vor zwölf…

  • [Rezension] Karin Slaughter – Die Vergessene

    Autorin: Karin Slaughter Titel: Die Vergessene Übersetzung: Fred Kinzel Reihe: Andrea Oliver #2 Genre: Thriller Seitenzahl: 560 Erscheinungsdatum: 23. August 2022 Verlag: HarperCollins Preis: 24,00€ (Gebunden); 9,99€ (E-Book) Reihenfolge: Ein Teil von ihr Die Vergessene Meine Meinung: 1982 macht sich Emily auf zu ihrem Highschool Abschlussball. Die letzten Monate waren keine leichten für sie, doch trotzdem hofft sie auf einen schönen Abend. Leider wird die Nacht nicht gut enden für Emily, denn jemand möchte sie zum Schweigen bringen… Heute, 40 Jahre später, hat Andrea Oliver ihre Abschlussprüfung geschafft und darf sich nun US-Marshal nennen. Ihr erster Job führt sie ausgerechnet nach Baltimore, wo sie dem Richterschutz zugeteilt wird. Sie ist für die…