• [Rezension] Richard Laymon – Die Insel

    „Nach der Explosion ihrer Jacht finden sich acht junge Urlauber auf einer einsamen Südseeinsel wieder, weitab von jeder Zivilisation. Was als Abenteuer beginnt – früher oder später wird sie ja bestimmt jemand retten, denken sie –, entwickelt sich jedoch zu einem Albtraum, aus dem es kein Entrinnen zu geben scheint: als nämlich einer von ihnen auf bestialische Art und Weise ermordet wird und sich herausstellt, dass die Explosion der Jacht kein Unfall war … Ein nervenzerreißendes Katz-und-Maus-Spiel von Richard Laymon, einem der meistverkauften Horror- und Thriller-Autoren unserer Zeit.“ Autor: Richard Laymon Titel: Die Insel Übersetzung:  Thomas A. Merk Genre: Roman Seitenzahl: 576 Erscheinungsdatum: 03. Juli 2006 Verlag: Heyne Hardcore Preis:…

  • [Rezension] Camilla Läckberg – Sweet Goodbye

    „Max, Liv, Anton und Martina führen ein beneidenswertes Leben: Die Teenager wohnen im nobelsten Viertel Stockholms und können sich dank des Reichtums ihrer Eltern alles leisten, was sie sich wünschen. Am Silvesterabend feiern sie gemeinsam im puren Luxus. Austern und Kaviar werden aufgetischt, der Champagner fließt in Strömen. Doch als Liv ihre Freunde zu einem vermeintlich harmlosen Spiel auffordert, gerät die heile Welt schnell ins Wanken. Düstere Geheimnisse werden zutage gefördert und setzen alle Regeln außer Kraft …“ Autorin: Camilla Läckberg Titel: Sweet Goodbye – Rache ist tödlich Übersetzung:  Katrin Frey Genre: Roman Seitenzahl: 144 Erscheinungsdatum: 02. August 2021 Verlag: List Preis: 16,99€ (Gebunden); 13,99€ (E-Book) Meine Meinung: Camilla Läckbergs…

  • [Rezension] Simone St. James – Zimmer 103

    „New York 1982. Viv Delaney arbeitet als Nachtwächterin im Sun Down Motel. Doch die Nächte dort sind lang. Und einsam. Und mit jeder Schicht wächst Vivs Angst. Angst vor einer ungreifbaren Bedrohung … New York 2017. Carly Kirk zieht es in das in die Jahre gekommene Sun Down Motel, wo ihre Tante Viv vor mehr als 30 Jahren spurlos verschwand. Sie will endlich die Wahrheit herausfinden. Doch das Geheimnis, das das alte Motel hütet und dem nicht nur ihre Tante zum Opfer gefallen ist, übertrifft Carlys schlimmste Albträume …“ Autorin:  Simone St. James Titel: Zimmer 103 Übersetzung: Anne Fröhlich Genre: Roman, Mystery-Thriller Seitenzahl: 480 Erscheinungsdatum: 18. Januar 2021 Verlag:  Goldmann Preis: 10,00€ (Taschenbuch); 9,99€ (E-Book) Meine…

  • [Rezension] Sayaka Murata – Die Ladenhüterin

    Autor: Sayaka Murata Titel: Die Ladenhüterin Genre: Roman Seitenzahl: 145 Erscheinungsdatum: 09. März 2018 Verlag: Aufbau Verlag Preis: 18,00€ (Gebunden); 10,00€ (Taschenbuch); 7,99€ (E-Book); Kindle Unlimited Inhalt:  „Die literarische Sensation aus Japan: Eine Außenseiterin findet als Angestellte eines 24-Stunden-Supermarktes ihre wahre Bestimmung. Beeindruckend leicht und elegant entfaltet Sayaka Murata das Panorama einer Gesellschaft, deren Werte und Normen unverrückbar scheinen. Ein Roman, der weit über die Grenzen Japans hinausweist. Keiko Furukura ist anders. Gefühle sind ihr fremd, das Verhalten ihrer Mitmenschen irritiert sie meist. Um nirgendwo anzuecken, bleibt sie für sich. Als sie jedoch auf dem Rückweg von der Uni auf einen neu eröffneten Supermarkt stößt, einen sogenannten Konbini, beschließt sie,…

  • [Rezension] Martina Sahler – Das Hurenschiff

    Autor: Martina Sahler Titel: Das Hurenschiff Reihe: Das Hurenschiff #1 Genre: Roman, Historischer Roman Seitenzahl: 336 Erscheinungsdatum: 01. Dezember 2014 Verlag: Droemer Knaur Preis: 9,99€ (Broschiert); 9,99€ (E-Book) Inhalt:  London im 18.Jahrhundert: Auf der berühmt-berüchtigten Lady Juliana, dem Segelschiff, das Straftäterinnen nach Australien bringt, treffen sie aufeinander: die zarte Claire, die unschuldig für einen Diebstahl büßen soll; die blutjunge Molly, die ein Verbrechen beobachtet hat und selbst verhaftet worden ist; die zupackende Rose und die bärbeißige Dorothy. Auf See müssen sich die Frauen in der brutalen und erbarmungslosen Männerwelt auf dem Schiff behaupten. Jack Barnes, der Steuermann, hat ein Auge auf Claire geworfen. Doch die junge Frau kann ihren Verlobten…

  • [Rezension] Melanie Golding – Kalte Wasser

    [Rezensionsexemplar] Autor: Melanie Golding Titel: Kalte Wasser Übersetzung: Alexander Weber Genre: Roman Seitenzahl: 400 Erscheinungsdatum: 09. Juli 2019 Verlag: HarperCollins Preis: 15,00€ (Broschiert); 11,99€ (E-Book) Inhalt:  „Hinter dem Vorhang wartet jemand … Lauren ist gerade Mutter von Zwillingen geworden, als der Alptraum beginnt. Eine Frau steht nachts an ihrem Krankenhausbett und schlägt ihr einen grausamen Deal vor: Eines von ihren Kindern gegen eines von Laurens. Lauren kann sich retten und die Polizei rufen. Dort wird der Vorfall zuerst nicht ernst genommen. Nur die junge Polizistin Harper glaubt ihr. Und dann nimmt Lauren eine verstörende Veränderung wahr: Etwas stimmt mit ihren Kindern ganz und gar nicht. Wird sie langsam verrückt, oder…

  • [Rezension] Lucy Clarke – Das Haus am Rand der Klippen

    [Rezensionsexemplar] Autor: Lucy Clarke Titel: Das Haus am Rand der Klippen Übersetzung: Claudia Franz Genre: Roman Seitenzahl: 416 Erscheinungsdatum: 04. Juni 2019 Verlag: Piper Preis: 15,00€ (Broschiert); 12,99€ (E-Book) Inhalt:  „Das Haus am Rand der Klippen war Elles größter Traum. Doch kaum eingezogen, liegt ihre Welt in Trümmern: Ihre Ehe zerbricht, sie ist bankrott, und ihr Verlag drängt auf ihr neues Buch, während sie mit Schreibblockaden und Schlaflosigkeit kämpft. Der Abgabetermin rückt näher, ihre Existenz hängt davon ab, und vielleicht liegt es an den angespannten Nerven, dass sie sich ständig beobachtet fühlt. Doch als Elle von einer Reise zurückkehrt, spürt sie schon beim Betreten ihres Hauses, dass etwas anders ist.…