• Neuerscheinungen April 2018

    Bevor der April auch schon da ist, möchte ich euch gerne noch einige Neuerscheinungen für den kommenden Monat vorstellen. Mit einem Klick auf Titel und Autor kommt ihr zur Verlagsseite. Lauren DeStefano – Fallende Stadt – Chroniken der fallenden Stadt #1 (10. April 2018) Morgan Stockhour lebt gemeinsam mit ihrer Familie, ihrer besten Freundin Pen und ihrem Verlobten Basil auf der schwebenden Stadt Internment. Noch nie hat sie die streng geschützten Grenzen ihrer Heimat überschritten. Doch dann geschieht ein Mord, der erste seit einer Generation. Auf einmal stellt Morgan die Regeln von Internment infrage – und ist völlig unvorbereitet auf das, was sie erwartet … Andreas Gruber – Die Engelsmühle…

  • [Hörbuchrezension] Corina Bomann – Die Jasminschwestern

    Autor: Corina Bomann Titel: Die Jasminschwestern Genre: Roman Spieldauer: 15 Stunden 56 Minuten Sprecher: Elena Wilms Erscheinungsdatum: 08. September 2015 Anbieter: Hörbuch Hamburg Preis: 12,95€ (CD-gekürzt); 29,95€ (Download-ungekürzt); ein Guthaben (Audible-ungekürzt) Inhalt:  „Ein Unfall, ein Schock und eine große Frage: Als ihr Freund verletzt ins Koma fällt, flüchtet Melanie Sommer zu ihrer vietnamesischen Urgroßmutter Hanna. Als Hanna merkt, wie sehr die junge Frau mit ihrem Schicksal und der Liebe hadert, erzählt sie ihr zum ersten Mal aus ihrem Leben: Von der dramatischen Kindheit im exotischen Saigon, vom schillernden Berlin der Zwanzigerjahre und einer großen Liebe, von der schweren Zeit während des Krieges und dem Neuanfang als Hutdesignerin in Paris. Hanna hat viel verloren,…

  • [Rezension] Thomas Thiemeyer – Devil’s River

    Autor: Thomas Thiemeyer Titel: Devil’s River Genre: Thriller Seitenzahl: 496 Erscheinungsdatum: 25. Februar 2015 Verlag: Knaur Preis: 16,99€ (Broschiert); 14,99€ (E-Book) Inhalt:  „Durch den Tod ihrer Großmutter aufgerüttelt, begibt sich die Londoner Medizinstudentin Eve auf die Spur eines alten Familiengeheimnisses. Anscheinend liegen ihre Wurzeln in Kanada, tief im Indianerland … 1878. River, die Tochter eines Landvermessers, wurde nach dem spurlosen Verschwinden ihrer Eltern vom Stamm der Ojibwe aufgezogen. Zur Heilerin herangewachsen, muss sie miterleben, wie das Dorf von etwas heimgesucht wird, das kein Mensch sein kann. Die Hütten von einer gewaltigen Kraft zerstört, Männer und Frauen grausam ermordet, scheint eine dunkle Indianerlegende zum Leben erwacht zu sein. River schwört, den Dingen…

  • [Rezension] Sebastian Fitzek – Amokspiel

    Autor: Sebastian Fitzek Titel: Amokspiel Genre: Psychothriller Seitenzahl: 448 Erscheinungsdatum: 01. April 2007 Verlag: Knaur Preis: 9,99€ (Taschenbuch); 9,99€ (E-Book) Inhalt:  „Heute ist ein guter Tag zum Sterben. Dieser Tag soll ihr letzter sein. Die Kriminalpsychologin Ira Samin hat ihren Selbstmord sorgfältig vorbereitet – zu schwer lastet der Tod ihrer Tochter auf ihrem Gewissen. Doch dann wird sie in einen Radiosender gerufen, zu einem brutalen Geiseldrama: Ein Psychopath spielt ein makabres Spiel, bei dem er das Leben der Geiseln in die Hände wahllos angerufener Zuhörer legt. Und er verlangt, dass seine Verlobte zu ihm ins Studio kommt – doch die ist seit Monaten tot. Ira beginnt mit einer aussichtslosen Verhandlung,…

  • [Hörbuchrezension] Stephen King – Finderlohn (Bill Hodges #2)

    Autor: Stephen King Titel: Finderlohn Reihe: Bill Hodges #2 Genre: Roman Spieldauer: 14 Stunden 54 Minuten Sprecher: David Nathan Erscheinungsdatum: 08. September 2015 Anbieter: Random House Audio Preis: 19,99€ (CD); 15,95€ (Download); ein Guthaben (Audible) Bill Hodges Reihe Mr. Mercedes Finderlohn Mind Control Inhalt:  „Besessen bis zum Mord. Der neue große Stephen King. John Rothstein hat in den Sechzigern drei berühmte Romane veröffentlicht, seither aber nichts mehr. Morris Bellamy, ein psychopathischer Verehrer, ermordet den Autor aus Wut über dessen »Verrat«. Seine Beute besteht aus einer großen Menge Geld und einer wahren Fundgrube an Notizbüchern. Bellamy vergräbt vorerst alles – und wandert dummerweise für ein völlig anderes Verbrechen in den Knast. Jahre später stößt…

  • [Rezension] Richard Laymon – Das Ende

    Autor: Richard Laymon Titel: Das Ende Genre: Roman Seitenzahl: 320 Erscheinungsdatum: 12. März 2018 Verlag: Heyne Hardcore Preis: 9,99€ (Taschenbuch); 8,99€ (E-Book) Inhalt:  „Er wartet auf euch … in schattigen Schluchten … in dunklen Wäldern … er lauert … um euch alles zu nehmen … euer Glück … eure Liebe … euer Leben … Er kommt immer näher … jagt euch … bis zum Ende” (Heyne Hardcore) Meine Meinung: Obwohl mein Lieblingsschriftsteller nun schon vor einigen Jahren verstorben ist, haben wir in Deutschland noch das Glück, dass viele Bücher noch nicht ins Deutsche übersetzt worden sind. So kommt es, dass meist zwei mal jährlich ein neues Buch von ihm im…

  • [Rezension] J.A. Konrath – Mit einem Bein im Grab

    Autor: J.A. Konrath Titel: Mit einem Bein im Grab* Genre: Thriller Seitenzahl: 318 Erscheinungsdatum: 06. März 2018 Verlag: Edition M Preis: 9,99€ (Taschenbuch); 4,99€ (E-Book), Kindle Unlimited *Rezensionsexemplar Inhalt:  “Der Auftakt zur packenden Thriller-Trilogie von Bestsellerautor J.A. Konrath. Phineas Troutt löst Probleme – wenn nötig auch mit Gewalt. Er ist todkrank und hat nichts zu verlieren, als die Ärztin Pasha Kapoor ihn um Hilfe bittet. Sie wird wegen ihrer Abtreibungsklinik bedroht und Phin soll das beenden. Doch dabei kommt er skrupellosen Mafiosi und korrupten Politikern gefährlich nah, und eine gnadenlose Jagd auf ihn beginnt. Aber Phin hat zwei Leute, auf die er sich verlassen kann, wenn die Luft gefährlich dünn…

Scroll Up