Uncategorized

[Kerzen] Goose Creek

Heute möchte ich euch eine Kerzenmarke vorstellen, die ich neu kennen gelernt habe. Optisch gesehen sind sie sehr ähnlich zu Yankee Candles, beide kommen in den schweren Apothekergläsern daher. Bestellen kann man direkt bei Goose Creek oder z.B. auch bei Candle Dream.

Wax Melts 59g (6 Kammern) – 2,25€
Teelichter 12 Stück – 7,95€
Fireflies 42g – 3,50€
Limited Edition 566g (2-Docht) – 25,90€
Housewarmer 453g (2-Docht) – 18,90€
Housewarmer 680g (2-Docht)– 26,90€

Es gibt noch einige Sonderserien bei Goose Creek. Beispielsweise sind die Limited Editions in Tumblern mit 566g, statt in den Apothekergläsern. Außerdem gibt es auch große Teelichter, vergleichbar mit den Daylight von Kringle Candle, die prima zum Probeschnuppern sind. Ganz witzig finde ich die Pumpkin Gläser oder auch die Riesenkerzen mit über 7kg! Da sollte man sich aber bei der Duftwahl schon sehr sicher sein… Das ganz große Sortiment findet ihr übrigens nur bei Goose Creek direkt.

Durch die kürzliche Preiserhöhung bei Yankee Candle, sind die Goose Creek Kerzen deutlich billiger und haben sogar noch ein paar Gramm mehr zu bieten. Die Wax Melts sind außerdem besonders praktisch, da sich die Melts in 6 einzelnen Kammern befinden und man so nicht Rumkrümeln muss, wie bei der bescheidenen YC Tart Verpackung.

Für meinen ersten Versuch mt Goose Creek mussten zwei sommerliche, frische Düfte einziehen. Ich mag gerne Lavendel und im Sommer geht nichts über Düfte mit Zitronennote. Die Entscheidung fiel also auf Old Time Lemonade & Citrus Lavender.

Old Time Lemonade

Duftaromen: Zitronen, Zucker

Also wenn dieses Label mit leckerer Limonade keine Lust auf Sommer macht, dann weiß ich auch nicht! Der Duft ist Zitronen, frisch und zuckrig. Angezündet ist er recht intensiv, aber trotzdem sehr angenehm und durch die Zucker-Komponente kommt auch kein Klosteingeruch auf.

Citrus Lavender

Duftaromen: Jasmin, Lavendel, Mandarine, Sandelholz, Zitronensaft

Lavendeldüfte mit Zitrus sind schwierig. Der Lemon Lavender von Yankee Candle ist für mich der Inbegriff eines Kloputzmittels. Citrus Lavender hat die Kurve hier besser gekriegt, was wohl auch am Jasmin und Sandelholz liegen mag, da diese unterschwellig gut durchkommen. 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Scroll Up