• Lesemonat November 2018

    Der November verlief recht ruhig und unspektakulär. Die meisten Bücher haben sich bei 3 Sternen eingefunden. Mein Jahresleseziel von 100 Büchern hatte ich tatsächlich schon im vorherigen Monat geknackt. Statistik November 2018 Anzahl Bücher: 9 Anzahl Seiten: 4010 Seiten pro Tag: 134 Gelesenes Im November waren viele Bücher dabei, die mich weder besonders begeistern konnten, noch wirklich schlecht waren. Besonders enttäuscht war ich jedoch von „Illuminati“, das ich schon seit Jahren lesen wollte und nun hat es mich einfach so gar nicht begeistert. Schade. Mit einem Klick auf Autor & Titel kommt ihr, wenn vorhanden,  zur Rezension. Jilliane Hoffman – Insomnia (Bobby Dees #2) Jane Harper – Hitze (Aaron Falk…

  • Lesemonat Oktober 2018

    Der Oktober lief anfangs etwas schleppend an. Um die Halloweenzeit herum, konnte ich jedoch einiges an Büchern aufholen, denn da kam endlich etwas mehr Lesestimmung auf. Statistik Oktober 2018 Anzahl Bücher: 10 Anzahl Seiten: 3906 Seiten pro Tag: 126 Gelesenes Ich bin weiterhin in Thriller-Laune. Allerdings hatte ich zwischenzeitlich Lust auf etwas altes, vertrautes, was ich damals wirklich gerne mochte. So habe ich zur Twilight Reihe gegriffen, die ich damals unheimlich toll fand. Damals – als ich selbst noch ein Teenie war. Jetzt als Erwachsene liest sich das Buch zwar immer noch schön flüssig, aber so richtig passieren tut eigentlich nichts, und vor allem die Charaktere regen immens auf… Linda…

  • Lesemonat August 2018

    Der August hat mir jede Menge Zeit zum Lesen beschert, insbesondere weil ich anfangs noch Urlaub hatte. 11 Bücher habe ich insgesamt gelesen, davon war eines ein Hörbuch. Ich würde sagen, der August verlief sogar recht gut was die Bewertungen betrifft, immerhin haben die meisten Bücher 5 oder 4 Sterne bekommen. Statistik August 2018 Anzahl Bücher: 11 Anzahl Seiten: 5360 Seiten pro Tag: 173 Gelesenes Abgesehen von wenigen Ausnahmen, habe ich im August vor allem Lust auf Thriller gehabt. Außerdem habe ich weiter meinen Plan mit dem Reread der Hunter & Garcia Reihe von Chris Carter verfolgt. Mit einem Klick auf Autor & Titel kommt ihr zur Rezension. Greer Hendricks…

  • Lesemonat Juni 2018

    Der Juni hat mir wieder etwas mehr Lesezeit beschert. 12 Bücher habe ich insgesamt gelesen, davon war eines ein Hörbuch. Leider hatte ich diesen Monate einige Bücher dabei, die mich nicht überzeugen konnten. Statistik Juni 2018 Anzahl Bücher: 12 Anzahl Seiten: 4890 Seiten pro Tag: 163 Gelesenes Abgesehen von ein paar Ausnahmen, habe ich im Juni vor allem Lust auf Thriller gehabt. Thriller sind und bleiben einfach meine liebsten Bücher, auch wenn ich ab und zu mal zu anderen Genres greife. Leider hatte ich diesen Monat sogar vier 2-Sterne-Bücher dabei. Mit einem Klick auf Autor & Titel kommt ihr zur Rezension. Riley Sager – Final Girls Harlan Coben – In…

  • Lesemonat Mai 2018

    Der Mai hat mir wieder etwas mehr Lesezeit beschert. 10 Bücher insgesamt, und eigentlich sogar noch ein bisschen mehr, denn ich lesen gerade noch einen sehr dicken Wälzer, den ich aber nicht im Mai geschafft habe. Statistik Mai 2018 Anzahl Bücher: 10 Anzahl Seiten: 4763 Seiten pro Tag: 154 Gelesenes Der Mai war geprägt durch außergewöhnlich viele 3 Sterne Bücher. Zwar gab es vereinzelt auch 4 Sterne, einen richtigen Hit hab ich jedoch nicht gehabt. Mit einem Klick auf Autor & Titel kommt ihr, wenn bereits vorhanden, zu den ausführlichen Rezensionen. Michael Grumley – In der Tiefe (Breakthrough #2) Corina Bomann – Die Frauen vom Löwenhöf. Agnetas Erbe (Löwenhof Saga#1)…

  • [Bücher] Lesemonat Oktober 2017

    *Rezensionsexemplar Der Oktober ist vorbei und ich habe mich wieder mal quer durch die Genres gelesen. Insgesamt bin ich recht zufrieden mit meiner Auswahl, auch wenn der Monat mit einem Flop für mich angefangen hat (Sasha Marianna Salzmann – Außer sich*). Mein Monatshighlight sind 2 Bücher geworden – der neue Fitzek, für den ich nicht mal einen Tag gebraucht habe und Breakthrough* von Michael Grumley, welches ein toller Auftakt einer Serie war. Statistik Oktober 2017 Anzahl Bücher: 11 Anzahl Seiten: 3814 Seiten pro Tag: 123 Gelesenes Sasha Marianna Salzmann – Außer sich* (Rezension) Laura Adrian – Nur die Hölle könnte schlimmer sein Michael Grumley – Breakthrough* (Rezension) Caroline Kepnes –…

  • [Bücher] Lesemonat September 2017

    *Rezensionsexemplar Mein Lesemonat hat sich einer kleinen Veränderung unterzogen. In Zukunft möchte ich euch im Lesemonat nicht mehr komplette Rezensionen zeigen. Zwar hatte ich in der Vergangenheit schon ein 2-wöchiges Format eingeführt, jedoch sind auch in diesen Posts noch recht viele Bücher vertreten. Das war mir auf Dauer einfach zu unübersichtlich und auch zu komprimiert, wenn man bedenkt, dass Bücher und Lesen eigentlich den Großteil meiner Freizeit ausmachen. In Zukunft möchte ich die Gewichtung also gerne etwas anders legen. Der Lesemonat wird eine Übersicht meiner gelesenen Bücher beinhalten, die gewohnte Statistik und ich möchte die Neuzugänge des Monats einbinden. Rezensionen werde ich weiterhin schreiben, allerdings in Form von Einzelpostings, was…