Pflege

eos Handlotion

*PR-Sample

Seit letztem Monat gibt es von der Marke eos nicht nur die beliebten kleinen Lip Balms zukaufen, sondern auch eine Hand Lotion in drei Sorten: Berry Blossom, Fresh Flowers und Cucumber.

Preis: 4,99€
Inhalt: 44ml

Die Lotions sind seit Dezember 2016  im Drogerie- und Parfümeriefachhandel erhältlich, ich habe sie bereits bei DM und Rossmann entdecken können.

Was macht eos Hand Lotion so besonders?

  • 90% natürlich
  • dermatologisch getestet und hypoallergen
  • parabenfrei und glutenfrei
  • flache, ergonomische, recyclebare Verpackung

Nun, gerade die „ergonomische“ Verpackung finde ich ehrlich gesagt ein wenig unglücklich. Ich habe Probleme die Lasche hochzuklappen, habe dann teilweise ganz stilecht die Tube mit meinen Zähnen geöffnet. Das ist natürlich nicht Sinn der Sache.

Berry Blossom: Beerig, fruchtiger Duft

Fresh Flowers: Leichter, blumiger Duft

Cucumber: Frischekick mit Gurke

Mich hat vor allem der Gurkenduft sehr angesprochen, da ich Gurke in Beautyprodukten immer vollkommen göttlich finde. Auch hier finde ich die Gurke ziemlich gut getroffen, allgemein sind alle drei Düfte sehr frisch und leicht. So ist allerdings auch die Pflegewirkung – leicht. Wer Problemhaut an den Händen hat und viel Feuchtigkeit benötigt, für den werden diese Lotions sicherlich nichts sein. Zumal ich bei besonders trockenen Händen, die vielleicht teilweise auch einreißen können, sowieso zu duftfreien Varianten greifen würde. Wer einfach was nettes, leichtes zum zwischendurch cremen sucht, was idealerweise noch gut in die Handtasche passt – der kann sich die Lotions mal anschauen.

Leider habe ich bisher nicht entdecken können, dass man die Lotions proberiechen kann im Laden. Die Handcremes sind alle seperat eingepackt, so dass man sich hier leider nicht durchtesten kann. Da sind 4,99€ für nur 44ml dann doch recht happig.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Beauty and the beam 11. Januar 2017 at 12:50

    Ein toller Bericht. Ich bin ein riesen Fan der eos Lip Balms… Habe allerdings noch keine anderen Produkte ausprobiert. In Amerika gibt es wohl auch Rasierschaun, der noch gut sein soll… Schade, dass die Handcremes nicht so gut sind.
    Allerliebst
    Mona von Beauty and the beam

    • Reply Laura 12. Januar 2017 at 13:48

      Die Balms nehme ich auch sehr gerne, aber ehrlich gesagt auch nur wegen der hübschen Optik. Wenn meine Lippen wirklich mal Pflege brauchen, helfen die eos Lipbalms auch nicht sonderlich :/

    Leave a Reply

    Scroll Up