Boxen

[Boxen] Cuppabox Mai 2017

Es gibt ja Leute, die morgens ohne ihren Kaffee gar nicht richtig aufwachen. Kaffee war für mich immer eher ein Genussgetränk, das ich gerne mal zwischendurch trinke, aber eben nicht jeden Morgen. Auch Tee trinke ich nicht unbedingt jeden Tag, aber wenn ich mir morgens ein Heißgetränk machen sollte, dann ist es eigentlich immer Tee. Auch im Laufe des Tages trinke ich gerne eine Tasse Tee, koche mir aber auch gerne eine Kanne, die ich dann über den Tag trinke. Jetzt im Sommer auch gerne in der Eistee-Variante.

Dass man sich Food-Boxen bequem bestellen kann, ist ja nichts neues mehr, ich bekomme ja z.B. jeden Monat die Brandnooz Box geliefert. Etwas unbekannter ist da jedoch die Cuppabox.

Cuppabox stellt jeden Monat ein Teehaus vor, und man bekommt 3 lose Teesorten nach seinen Wünschen zugeschickt. Man kann im Vorfeld zwischen den wählbaren Teesorten entscheiden und z.B. nach Lust und Laune jeden Monat variieren. Ich hatte in letzter Zeit beispielsweise viel Grünen Tee angehäuft, also habe ich ihn für die jetzige Bestellung vorher ausgeklammert.

Verfügbare Teesorten sind: Schwarzer Tee, Grüner Tee, Rooibos Tee, Früchtetee und Kräutertee

Außerdem kann zwischen aromatisiertem und nicht-aromatisiertem Tee (Bio-Qualität) gewählt werden.

Die Cuppabox könnt ihr in einem monatlichen Abo beziehen, das man auch problemlos zwischendurch pausieren kann, ohne kündigen zu müssen. Man kann auch zu einer Box mit verschiedenen Kaffeesorten wechseln, falls man mal Abwechslung braucht.

Monatlicher Preis: 10,99€

In einer Box sind immer 3 mal 30g Tee enthalten. Diese Größe ist perfekt geeignet, um sich durch die Teesorten zu probieren und neue Favoriten zu entdecken. Gefällt einem ein Tee besonders gut, hat man die Möglichkeit diesen nachzubestellen. Der Tee wird dann in der nächsten Monatsbox mitgeliefert. Der Versand erfolgt übrigens via DHL.

Das Teehaus des Monats wird im Mai durch ‚Teezeit‘ vertreten. Ich bin der Meinung, dass es dieses Teehaus schon mal vor einiger Zeit gab, aber inzwischen beziehe ich die Box auch schon seit 3 Jahren.

Frühlingsduft

Frühlingsduft ist ein aromatisierter Schwarztee mit Kräutern und Fruchtstücken. Geschmacklich erinnert der Tee eher an einen frischen Kräutertee, da das Aroma des Schwarztees sehr mild und hintergründig in Erscheinung tritt. Frühlingsduft kann ich mir auch sehr gut als Eistee vorstellen. Trotzdem sollte man trotz frischen Note darauf achten, den Tee nicht zu lange ziehen zu lassen, da er sonst etwas bitter werden könnte.

Himbeer-Minze

Minze gehört zu meinen liebsten Sorten an Tee. Wenn ich mal so gar keine Ahnung habe, auf was ich Appetit habe, dann greife ich einfach zu Minze. Die Kombination mit Himbeere und den kleinen Beerenstückchen sowie Apfel ist wirklich sehr lecker. Diesen Tee habe ich als Eistee getrunken mit ein paar Blättern frischer Minze dazu.

 

Red Lover

Red Lover hat von allen drei Tees am stärksten aus der Box heraus geduftet. Der Früchtetee besteht zum Großteil aus wirklich großen Fruchtstücken, was ich immer besonders hübsch finde. Am meisten schmecke ich Erdbeere heraus, obwohl die eigentlich mengenmäßig gar nicht so stark vertreten ist.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Scroll Up