Reviews

[Limited Edition] Catrice – Eyeconic Art

*PR-Sample

Ab Februar hat ihr die Gelegenheit die Limited Edition „Eyeconic Art“ von Catrice im Laden zu finden. Die Limited Edition hängt sich ganz an den Trend von False Lashes und Linern für ein ausdrucksstarkes Augen-Make-up.

Bezugsquellen:  dm, Müller, Douglas, www.kosmetik4less.de

Eye Liner Brush  Double-Ended
(2,99€)

Doppelseitiger Eyeliner-Pinsel mit hochwertigen, synthetischen Pinselhaaren. Ich muss ehrlich sagen, dass mir beide Enden nicht präzise genug sind. Am ehesten werde ich vielleicht noch die abgeschrägte Seite benutzen. Eventuell kann ich die kleine Seite für Nailart fremdnutzen.

Art Tattoos 
(2,99€)

Für besondere Akzente am Auge, im Gesicht oder am Körper gibt es jetzt Art Tattoos. Die selbstklebenden Motive in unterschiedlichen Designs sind einzeln verwendbar oder miteinander kombinierbar und ergänzen das Make-up um eine einzigartige Komponente. Ich habe ehrlich gesagt noch nie darüber nachgedacht, mir so kleine, grafische Sachen irgendwohin zu kleben. Vielleicht mal auf den Fingern ganz witzig bei einem passenden Nailart.

White Liner Pen 
(2,99€ | 1ml)

Der Liner kommt mit einer praktischen Filzspitze um feine, filigrane Linien oder auch einfach einen Lidstrich zu zaubern. Nachteil solcher Filzspitzen sind immer, dass diese nicht besonders langlebig und präzise auf Lidschatten malen. Momentan gibt der Liner noch gut Farbe ab, aber leider ist mir in der Vergangenheit schon der ein oder andere Filzliner schnell eingetrocknet.

False Lashes
(je 3,99€)

3 verschiedene Arten False Lashes jeweils inklusive Wimpernkleber. Wer möchte kann hier zu den klassichen False Lashes mit langem Wimpernband greifen, oder auch mal nur halbe Wimpern für den äußeren Wimpernkranz nehmen. Für die ersten Klebversuche sind die Catrice Wimpern vollkommen ausreichend. Erhältlich in C01 Dramatic Volume, C02 Natural Volume und C03 Extraordinary Volume.

Ich persönlich greife lieber zu Wimpern mit einem weicheren Wimpernband. Gerade, wenn man den ganzen Tag die Wimpern tragen möchte finde ich den Tragekomfort-Faktor doch sehr entscheidend. Die beiden halben Wimpern haben ein sehr dickes und eher starres Wimpernband.

Mir gefallen die Co1 & die Co2 am besten. Am Kleber habe ich auch nichts zu meckern. Er ist sehr flüssig und wie immer gilt: erst den Kleber ein wenig antrocknen lassen und dann am Auge platzieren.


Habt ihr die Eyeconic Art LE auch schon entdecken können?

Haul, Pflege

[Haul] The Body Shop

Bereits zum Ende des letzten Jahres habe ich bei einer der zahlreichen Rabattaktionen mal wieder einige Body Shop Produkte eingekauft. Zuvor hatte ich durch ausufernde Einkäufe noch genug zum Cremen und Schmieren gehabt, so langsam war mein Vorrat dann aber doch geschwunden und ich habe gerne etwas Auswahl. Ich habe die meisten Produkte zur Hälfte des Preises gekauft, unten habe ich euch die Originalpreise angegeben.

Haul The Body Shop

White Musk Smoky Rose Fragrance Mist
(14,00€ | 100ml)

White Musk Smoky Rose wurde als sinnlicher, verführerischer und blumiger Moschusduft beschrieben. Ich erinnerte mich, dass ich schon früher mal was aus dieser Reihe hatte und es mochte, daher musste das Spray blind bestellt mit. Zum Glück, denn ich liebe dieses Spray! Natürlich kann man hier nicht erwarten, dass der Duft stundenlang durchhält, aber dafür dass es nur ein Duftspray ist, ist der Duft sehr lang wahrnehmbar.

Wild Argan Oil Body Butter
(17,00€ | 200ml)

Arganöl gehört zu meinen liebsten Duftrichtungen was Körperpflege angeht. Da meine anderen Body Butter sich dem Ende zuneigten, durfte hier die Body Butter mit Wild Argan Oil mit.

Rainforest Moisture Shampoo
(7,00€ | 250ml)

Die Shampoos wollte ich schon immer mal ausprobieren und so entschied ich mich mal für das Rainforest Shampoo für trockene Haare. Das Shampoo hat eine für mich völlig neue Textur, denn es ist wirklich sehr dickflüssig. Es erinnert mich an dicken, klebrigen Honig. Ansonsten funktioniert und tut es genau das, was ein Shampoo nun mal machen soll.

p1170944

Wild Argan Oil Bubbling Bath
(14,00€ | 250ml)

Da man ja nie genug Arganöl haben kann, habe ich mir noch die Flasche Schaumbad mitbestellt. Das Bubbling Bath macht ordentlich Schaumblasen, bleibt auch länger als nur 5 Minuten erhalten und beduftet das ganze Bad.

Honey & Beeswax Hand And Foot Butter
(16,00€ | 125ml)

Diese Hand und Fußcreme habe ich auch unbekannterweise bestellt. Die Creme ist sehr dick, eher wie spezielle Produkte für die Nagelhautpflege. Ich habe das Tiegelchen auf meinem Couchtisch stehen und creme mir, wann ich immer dran denke und Zeit habe, damit die Hände ein. Geruchlich würde ich die Creme irgendwo Richtung Kakaobutter einordnen.

Cocoa Butter Shower Gel
(7,00€ | 250ml)

Zu guter Letzt musste natürlich auch noch ein Shower Gel mit, denn ich habe beim Duschen gerne viel Abwechslung. Jeden Tag das selbe Duschgel? Nein, danke! Hier habe ich mich mal wieder für Cocoa Butter entschieden, eine Duftrichtung mit der man nichts falsch machen kann.

Lippen, Looks, Reviews

[Lippenstift] MAC – Velvet Teddy

Heute möchte ich euch einen weiteren Lippenstift von MAC zeigen, der mit zu meinen ersten gehörte. Mittlerweile ist er auch gut abgenutzt, da Velvet Teddy einfach prima im Alltag ist. Er hält lange und wenn, dann trägt er sich doch sehr unauffällig ab, ohne dass unschöne Ränder entstehen.

Beschrieben wird Velvet Teddy als „intensives, dunkles Beiges“. Ich glaube kaum eine Farbe kommt so unterschiedlich an den Leuten heraus wie Velvet Teddy. Ich habe inzwischen alles gesehen von Mauve zu Beige und sogar Apricot.

Für die Bilder hier habe ich keinen Lipliner genutzt. Normalerweise würde ich aber einen nutzen, denn damit bekomme ich meine Lippen einfach sauberer und definierter ausgemalt. Nicht 100% passend, da etwas dunkler, aber dennoch prima zu Velvet Teddy passend, finde ich Whirl.

Finish: Matte
Inhalt: 3g
Preis: 20,50€

Auf meinen Lippen kommt Velvet Teddy etwas heller raus, als man durch den Swatch erwarten würde. Das matte Finish ist hier sehr komfortabel, eher schon etwas cremig. Der Lippenstift hält wunderbar bis zu 6 Stunden durch mit kleinen Snack etc. Ein tolle Kombi aus gutem Komfort und dennoch langer Tragezeit.


Foundation: Urban Decay All Nighter Liquid Make-Up – 1.5
Concealer: MAC Pro Longwear Concealer – NW20
Puder: Chanel Poudre Universelle Libre – 25 Pêche Clair
Augenbrauen: Anastasia Beverly Hills Dip Brow Pomade – Medium Brown & Taupe
Lidschattenbase: Nars Eyeshadow Base
Lidschatten: Urban Decay Naked – Naked, Smog, Darkhorse, Virgin
Lidstrich: Kat Von D Tattoo Liner – Trooper
Wasserlinie: MAC Fluidline – Blacktrack
Mascara: Maybelline Volum‘ Express The Rocket Mascara Waterproof
MaxFactor Masterpiece High Definition Mascara
Lashes: Ardell Accent #318
Kontur: Makeup Geek Contour Powder – Break Up
Blush: Benefit – Rockateur
Lippenstift: MAC – Velvet Teddy

Blush, Lidschatten, Lippen, Nagellack, Reviews

[Limited Edition] Essence – We Are …

*PR-Sample

Aktuell gibt es die neue Trend Edition „We Are…“ von Essence in den Läden. Die TE soll passend zum kommenden Valentinstag alle einzigartigen Freundschaften feiern. Die TE ist von Januar bis Februar in den Läden erhältlich.

Bezugsquellen: dm, Budni, Müller, Rewe, Rossmann, Kaufland, Douglas Online, Globus, Manor, Coop, BIPA, www.kosmetik4less.de

We Are… Funny – Lip Bag
(2,99€)

Eine pinkfarbene Kosmetiktasche in Lippenform für alle wichtigen Beauty-Pieces. Ok, das ist sicherlich geschmacksabhängig. Generell benutze ich so kleine Täschchen gerne, um meine Schminksachen für unterwegs in meiner Handtasche zu verstauen. Wer sowas noch sucht und auf Pink und etwas Kitsch steht, kann sich diese Tasche mal anschauen.

We Are… Amazing – Creamy Eyeshadow Pen – 02 Be My Glam-Light!
(2,79€ | 1,6g)

Der Lidschattenstift hat eine cremige Textur. Ich habe den gräulichen Schimmerton 02 Be My Glam-Light! erhalten. Man muss die Farbe zügig auf dem Lid verblenden, da die Farbe rasch antrocknet und dann auch gut auf dem Lid hält ohne zu creasen.

We Are… Awesome – Multicolour Blush – 01 You & Me = Awesome
(3,29€ | 7g)

Das Multicolour Blush in Rosa-Koralle mit eingeprägtem Herz ist für viele sicherlich das Herzstück der Kollektion. Das Blush ist sehr schön anzuschauen und wirklich ein optisches Highlight, aber das sind die Blushes aus den TEs von Essence ja meistens. Im Swatch habe ich euch die Farben zunächst einzeln geswatcht und am Ende gemischt. Die Farbabgabe ist eher zart, also perfekt für all diejenigen die früh morgens eher keine leichte Hand beim Schminken haben.

We Are… Flawless Contouring Lipliner & We Are… Fabulous Velvet Matt Lipstick
(1,49€ | 0,23g & 2,49€ | 3,8€)

Die Lipliner sind nicht zum Anspitzen, sie lassen sich per Drehung aus der Hülse fahren. Die Lipsticks sind optisch natürlich sehr schick anzuschauen durch die Herzform. Mich stören solche innovativen Formen immer ein wenig, da ich so nicht präzise arbeiten kann und meist einen Lipliner zu Hilfe nehmen muss. Die Farbe 01 P.S. We ♥ Pink habe ich im passenden Liner plus Lipstick Duo bekommen. Bei 02 P.S. We ♥ Red zeige ich euch nur den Lipliner im Swatch, und bei 03 P.S. We ♥ Berry den Lippenstift.

Die Lipliner funktionieren wirklich super, die Textur ist nicht zu cremig und auch nicht zu hart. Man bekommt eine präzise Linie hin. Die Lippenstifte haben eine recht wachsige Textur. Der We ♥ Berry zickt ein wenig was die Farbabgabe angeht. Der Lippenstift wirkt auf meinen Lippen deutlich heller, als man vom Swatch her annehmen würde.

We Are… In Love – Nail Polish – 02 Pink Party Only With You & 03 ♥ Berry Much
(1,99€ | 10ml)

Die beiden Nagellacke werben mit einem „High Shine“-Finish, ich war also dementsprechend gespannt. Tatsächlich habe ich für beide Lacke keinen Überlack benutzt und wie man sehen kann, glänzen beide ordentlich. Ich habe jeweils 2 Schichten lackiert. Für mich die beiden schönsten Produkte der TE.


Habt ihr die Essence Trend Edition auch schon in den Läden gesichtet?

Scroll Up